Unterrichtsmitschau
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Dem Drachen Erzählen

31.03.2010

Jedes Kind hat etwas zu erzählen, doch nicht nur Kindern mit nicht-deutscher Muttersprache fehlt es oft an den notwendigen sprachlichen Mitteln, um Ereignisse und Geschichten klar und verständlich darstellen zu können. Wer gut erzählen möchte, braucht Erfahrung mit Geschichten, mit Erzählmustern und Handlungsabläufen.

Das Projekt "Dem Drachen erzählen" fand während des Proseminars "Die Bedeutung des mündlichen Erzählens" von Uta Hauck-Thum am Lehrstuhl für die Didaktik der deutschen Sprache und Literatur statt. Beteiligt waren 15 Studentinnen des Lehramts an Grundschulen und die Geschichtenerzählerin Katharina Ritter, die für das Projekt im Vorfeld eine Drachengeschichte konzipierte. Die Kinder einer 3. Grundschulklasse erklärten sich mit ihrer Lehrerin zur Teilnahme bereit.

Aus der dokumentarischen Begleitung der Seminarteilnehmer ist eine DVD entstanden, die im Shop der Unterrichtsmitschau erhältlich ist.


Servicebereich
Banner
Banner