Unterrichtsmitschau
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Sprache im Fach

Bei der Kooperation der LMU München und der KU Eichstätt ist die UnterrichtsMitschau als Projektpartner für die Erstellung von Unterrichtsaufzeichnungen und die Bereitstellung des Videoportals zuständig.

Das Projekt "Sprache im Fach" ist eine Zusammenarbeit des Lehrstuhls für die Didaktik der Deutschen Sprache und Literatur sowie Didaktik des Deutschen als Zweitsprache an der LMU München und des Lehrstuhls für die Didaktik des Deutschen als Zweitsprache / Deutsch als Fremdsprache an der Katholischen Universität Eichstätt.

Sprache spielt für den Bildungserfolg eine entscheidende Rolle. Um Bildungsgerechtigkeit zu gewährleisten, sollte allen Schüler_innen ein Zugang zur Sprache des Fachunterrichts ermöglicht werden. Das DaZ-Modul „Sprache im Fach“ implementiert die Vorstellung eines sprachsensiblen Fachunterrichts in die Lehrer_innenausbildung und bietet zugleich einen Ort der Vernetzung und Kooperation zahlreicher Fachdidaktiken zum Thema „Sprache im Fach“.

Das Projekt möchte Lehramtsstudierende und Lehrkräfte für sprachliche Anforderungen des Fachunterrichts sensibilisieren und damit Grundlagen für einen sprachsensiblen Unterricht schaffen. Zu diesem Zweck werden Unterrichtsstunden aufgezeichnet. Die Unterrichtsfilme dienen dabei der engeren Verzahnung von Theorie und Praxis.

Weitere Details zu dem Projekt sind auf der Projektwebsite zu finden:
www.didaktik.germanistik.uni-muenchen.de/forschung-projekte/forschung-entwicklung/strukturoptimierung/daz_modul/index.html