Unterrichtsmitschau
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Infromationen und Anmeldung von Vorlesungsaufzeichnung

Informaionen und Anmeldung von Vorlesungsaufzeichnungen bei VideoOnline

19.07.2021

Sehr geehrte Dozierende und Koordinationsstellen,
Das letzte Semester ist vorbei und die Planung mit für das kommende Semester steht vor der Tür. Auch in diesem Semester freut sich VideoOnline darauf, zahlreiche Vorlesungen aufzeichnen zu dürfen. Leiderhaben auch wir nur wenig Informationen über das Vorgehen im kommenden Semester. Angesichts der steigenden Zahlen, wird es aber wohl auch so schnell keine Planungssicherheit geben.Angesichts der steigenden Zahlen und der momentan noch unklaren Reaktionen aus der Politik auf die steigenden Zahlen, wird es aber wohl auch so schnell keine Planungssicherheit geben. Daher hier ein kurzer Überblick über die Angebote im kommenden Semester:
1. Aufzeichnung der Vorlesung im Studio in der Martiusstraße 4. Regelmäßig oder als Block. Bitte beachten Sie, dass wir in den Semesterferien leider nur sehr begrenzt aufzeichnen können, weil wir auf Grund der fehlenden Finanzierung nur ein sehr kleines Team für die Ferien haben. Mit entsprechender Vorlaufzeit können die Aufzeichnungen unter dem Semester aber ohne Probleme stattfinden. Kostenpunk pro Sitzung ca. 250€.
2. Aufzeichnungen von hybriden Veranstaltungen. Sollte eine teilweise Präsenzveranstaltungen erlaubt sein, kommen wir gerne in den Hörsaal und nehmen vor Ort auf. Bitte beachten Sie, das es uns technisch nicht möglich ist, eine Live-Übertragung anzubieten. Die Aufzeichnung wird innerhalb der nächsten Woche auf VideoOnline für die Studierenden zur Verfügung gestellt. Kostenpunkt pro Sitzung ca. 300€.
3. Bereitstellung von selbst produzierten Aufzeichnungen. Gerne stellen wir auf VideoOnline auch Ihre selbst produzierten Videos zur Verfügung. Bitte achten Sie hierbei aber darauf, dass keine Studierenden im Bild sind, da diese in der Nachbearbeitung aufwendig gepixelt werden müssen und sich der Preis erhöht. Kostenpunkt pro Sitzung 10€.

Sollten Sie sich für eine der drei Aufzeichnungsmöglichkeiten entscheiden, bedenken Sie bitte das eine verbindliche Anmeldung mindestens 5 Woche vor dem ersten Drehtermin stattfinden muss. Bei einem kurzfristigen Rücktritt bis wenige Tage vor dem geplanten Aufzeichnungsbeginn behalten wir uns vor, etwaige schon entstandene Personalkosten anteilig auf die beauftragenden Einrichtungen umlegen.

Bei Fragen oder Anmerkungen, wenden Sie sich gerne an die Koordinationsstelle


Servicebereich
Banner
Banner